Wichtige Hinweise zur diesjährigen Anmeldung

 

Zuerst melden die Inhaber eines sächsischen Startpasses über das Online-Meldesystem LADV, diese Meldungen werden in jedem Fall berücksichtigt. Erst danach, am 01. November,  wird das Meldeportal auf dieser Seite freigeschalten, die noch freien Startplätze sowie die Startplätze für die Rahmenwettbewerbe (Altersklassen 10, 11) werden dann nach dem "Windhund-Prinzip" vergeben.